Himmel mit Lightroom krÀftig gestallten

Außenaufnahmen, welche einen großen Kontrast zum Himmel aufweißen, wirkten dieser oft etwas blass. Mit Lightroom ist es möglich, den Himmel in drei Schritten krĂ€ftiger zu gestalten.

Als erstes kommt der Radialfilter zur Anwendung. Der Radialfilter ermöglicht es, dass nur ein bestimmter Teil des Bildes bearbeitet wird. In diesem Fall der Himmel. Dieser soll etwas dunkler und in einem krÀftigeren Blau erscheinen. Der Rest des Bildes (die Landschaft) soll nicht verÀndert werden. Dazu den Verlaufsfilter auswÀhlen und am Anfang des Horizonts platzieren. Dadurch wird nur der Bereich oberhalb des Radialfilters bearbeitet.

Lightroom1

Damit der Himmel dunkler wird, die Belichtung verringern.

Lightroom2

Zum Schluss die SÀttigung krÀftig erhöhen.

Lightroom3

Die genauen Werte sind vom Motiv und insbesondere vom persönlichen Geschmack abhÀngig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.